Betreutes Wohnen Gutshaus Ave

Als unsere Aufgabe sehen wir es, Suchtmittelabhängige in eine zufriedene Abstinenz zu begleiten. Wir arbeiten auf der Basis des christlichen Glaubens und sind offene Partner für alle Menschen, unabhängig von ihrer religiösen Einstellung.

 

Im Rahmen unserer Arbeit bieten wir abstinenzwilligen Männern und Frauen die Möglichkeit, für eine gewisse Zeit, in einem „Ambulant Betreuten Wohnen" zu leben. 

Wohnen:

In dem geräumigen Gutshaus stehen überwiegend Einzelzimmer für ca. 15 Bewohner zur Verfügung. 
Gemeinschaftsräume, sanitäre Anlagen und Küche werden gemeinsam genutzt. 
Das Gutshaus ist zum größten Teil saniert und liegt in ländlicher Umgebung.

Tagesgestaltung:

Auf dem großflächigen Gelände gibt es vielfältige Möglichkeiten sich einzubringen und sich wieder an einen geordneten Tagesablauf zu gewöhnen. Je nach Interesse und Bedarf kann man z. B. im Garten, bei den Tieren oder in der Küche mitarbeiten. Die Mahlzeiten werden gemeinsam eingenommen. Darüber hinaus gibt es feste Programmpunkte wie z. B. den Besuch einer Selbsthilfegruppe, Andachten etc.. 

Freizeit:

Die landschaftlich sehr schöne Gegend mit ihren vielen Badeseen, ca. 7 km vom Müritz-Nationalpark entfernt, lädt zum Baden und zu vielen abwechslungsreichen Fahrradtouren ein. Die nächsten größeren Ortschaften sind Waren/Müritz bzw. Neubrandenburg (jeweils ca. 25 km entfernt). Immer wieder finden auch Gruppenausflüge statt. 

 

Ziele unserer Arbeit mit den Bewohnern:

  • Erlernen eines abstinenten und eigenverantwortlichen Lebens unter den Bedingungen des Alltags
  • Erlernen des Umgangs mit Krisen und Konflikten
  • Erlernen von praktischen Fähigkeiten zur Bewältigung des Alltags
  • Eingliederung in Beruf und soziales Umfeld

Unsere Angebote:

Betreutes Wohnen Gutshaus Ave
  • Hilfe bei persönlichen Problemen
  • Unterstützung bei Umgang mit Behörden
  • Hilfe bei der Schuldenregulierung
  • Hilfe bei Kontaktaufnahme zu Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Hilfe beim Finden einer angemessenen Tagesstruktur
  • Hilfe zur Aufnahme und Festigung sozialer Kontakte
  • Anleitung zur Haushaltsführung
  • Anregung zu sinnvoller Freizeitgestaltung 

Betreutes Wohnen Gutshaus Ave

Mollenstorfer Straße 16
17217 Penzlin OT Ave
Telefon: 
03962 / 22 15 - 91
Telefax: 
03962 / 22 15 - 90
E-Mail: 
bw-ave [at] serrahner-dw.de

 


 

Unser Team

Als suchtspezifisch und handwerklich kompetente Mitarbeiter begleiten wir die Wohn- und Arbeitsgemeinschaft vor Ort. Damit sind wir für alle Bereiche des täglichen Lebens ansprechbar. Sowohl Gemeinschaftssinn als auch Eigenverantwortung können und sollen sich so entwickeln. 

 


 

Daten und Fakten

Träger: Serrahner Diakoniewerk gemeinnützige GmbH

Geschäftsführer: Herr Peter Grosch

Einrichtungsleiterin: Frau Astrid Meyer

Kapazität: 15 Plätze

 


 

Wegbeschreibung / Anfahrt

Mit dem PKW:

Zwischen Waren und Neubrandenburg liegt in der Mitte Ave, direkt an der B 192. Von Waren kommend, biegt man ca. 4 km vor Penzlin rechts nach Ave ab. Am Ende der Ortschaft befindet sich linker Hand das Gutshaus Ave.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Von Waren oder Neubrandenburg kommend führt die Buslinie 12 direkt an der Bushaltestelle Ave „Abzweig" vorbei. Von der Bushaltestelle bis zum Gutshaus Ave am Ende der Ortschaft ist es dann noch ca. 1 km.